Existenzielle Führungskompetenzen - Eine Einführung

Du bist Führungskraft und möchtest einen besseren und anderen Zugang zu Menschen finden - über das Dir bisher Bekannte hinaus. Du bist überzeugt, dass Menschen sich beruflich einbringen wollen, aber einen Sinn sehen möchten in dem, was sie tun. Dir schwebt Begegnung auf Augenhöhe im Miteinander vor bei gleichzeitiger Verantwortungsübernahme aller Beteiligten und dem Erreichen wesentlicher Ziele. Vielleicht soll Dir das Führen sogar leichter fallen und für Dich stimmiger werden. Dann lerne hier einen Ansatz kennen, der in die Tiefe geht und Antworten auf Fragen bietet, die inspirierend anders sind.

Inhalte auf einen Blick

  • Du erlebst eine komprimierte Mischung aus Vortrag und Diskussion
  • Kompetenz 1: Motivation stiften - Wie Motivation entsteht und Sinnerfüllung möglich wird
  • Kompetenz 2: Wahrnehmung fokussieren - Das Gespür für das Wesentliche finden und wie man beim Wesentlichen bleibt
  • Kompetenz 3: Dialog führen - Was es braucht, in einen Dialog zu kommen und tiefe Begegnungen zu schaffen
  • Kompetenz 4: Prozesse steuern - Wie ein Prozess geleitet und echte Zustimmung erhalten wird
  • Für wen der Kurs geeignet ist

    Für alle, die neugierig sind: Dieser Workshop gibt Dir einen Einblick in den theoretischen Ansatz des Existenziellen, einer großen geistesgeschichtlichen Strömung, die den Menschen als Gestalter seines Lebens sieht. Und sie gibt Dir einen Einblick in die vier Kernkompetenzen der existenziellen Führung. Anschließend weißt du, wie Dich dieser Ansatz anders weiterbringt als übliche Führungstheorien. Denn dieses Denken fokussiert weniger Eigenschaften und Ergebnisse, sondern vielmehr Haltungen und Prozesse. Und diese gründen auf dem, was das Wesen des Menschseins ausmacht.

  • Warum dieses Seminar? 
Gute Gründe für die Teilnahme

    Inspiration:
    Du lernst neue Gedanken kennen, die einem Ansatz entspringen, der noch nicht abgegriffen ist. Du kannst deine Erfahrungen und Dein Verhalten daran spiegeln. Das inspiriert, Aspekte deines Erlebens neu zu verstehen und das ein oder andere auszuprobieren.

    Menschsein:
    Führung kann nur gelingen, wenn den existenziellen Bedingungen des Menschseins Rechnung getragen wird. Lerne diese kennen. Im Mittelpunkt steht die Idee, dass wir alle unser Leben gestalten wollen - auch in der Arbeit. Wie kann das gelingen?

    Anregung zur Selbstreflexion:
    Über Führungskompetenzen nachzudenken, regt zur Selbstreflexion an. Wie mache ich das eigentlich? Die vorgestellten Kompetenzen können Dir Hinweise für Deine Stärken und Entwicklungsfelder geben.

    Unternehmenskultur:
    Die Kultur eines Unternehmens prägt den Rahmen, in dem miteinander gearbeitet wird und Ziele verfolgt werden. Nur wenn sie eine konstruktive Auseinandersetzung ermöglicht, werden sich Menschen begegnen und sich für eine Idee engagieren. Du lernst die Grundidee einer existenziellen Unternehmenskultur kennen und kannst für Dich entscheiden, ob Du Dich darin wiederfindest.

    Entscheidungshilfe:
    Wenn Dich diese Einführung anregt, dann hast Du eine Entscheidungsgrundlage, an der Master Class “Personales Leadership - Führen mit dem Blick auf das Wesentliche” teilzunehmen.

verfügbare Level:
  • Einführung
  • Masterclass Module 1–4

Dein Trainer

Mit fundierter existenzanalytischer Ausbildung und langjähriger Erfahrung in der Beratung von Personen und Unternehmen stehen wir Dir als Trainer*innen im existenzraum für deine ganz individuelle Selbstreflektion zur Seite. Erfahre mehr über uns.

Seminar buchen

99 € zzgl. MwSt.
Jetzt buchen

Unsere Lernversprechen:

  • Einblick in die Grundlagen existenziellen Denkens und in Kompetenzen personalen Führens

Details zum Seminar:

Ort: Online via Zoom
Dauer: 16-19 Uhr
Teilnehmerzahl: unbegrenzt
Alternativ die ganzheitliche Ausbildung:
GESAMT: Module 1-4
Firmentarif
8.499 € zzgl. MwSt.
Privattarif
6.375 € zzgl. MwSt.
Jetzt buchen

Unsere Lernversprechen:

  • Entwickle die Kompetenz, Motivation zu stiften und Sinnerfüllung zu ermöglichen
  • Lerne die Kompetenz, die Wahrnehmung auf das Wesentliche zu fokussieren
  • Übe die Kompetenz, Dialoge so zu führen, dass Begegnung stattfinden kann
  • Erwerbe die Kompetenz, Prozesse so zu steuern, dass innere Zustimmung möglich wird

Details zum Seminar:

Ort: Vor Ort im überwegs (Standort Hannover), inkl. Getränke und Mittagessen
Dauer: 10 Tage – 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Teilnehmerzahl: Feste Gruppe von 
8-10 Teilnehmenden
01
02
03
04
05
06

Weitere Seminare

Kontakt aufnehmen

existenzraum –
Fortbildung und Beratung für existenzielle Unternehmenskultur GmbH & Co. KG

Georgstraße 56

30159 Hannover